Home:
       
     
       
     
       
       
       
     

DU möchtest gerne körperlich fitter und aktiver werden und überschüssigen Pfunden den Kampf ansagen??? Um dies umzusetzen, bieten wir Dir mit dem moveHIT- Programm (hoch-intensives Intervalltraining, HIIT) unsere Unterstützung an.

Bei Interesse melde dich unter:

Anmeldung oder rufe uns an: 0341/ 9715370 oder 0341/ 9726315.

Du kannst uns auch mailen: movehit@medizin.uni-leipzig.de !

Worum geht es in dem Programm?
Das wissenschaftlich begleitete HIIT-Programm soll dich und andere Jugendliche unterstützen, mit geringem Zeitaufwand deine körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern, deine Motivation für sportliche Betätigung zu steigern und zudem in gezieltem Maße an Gewicht zu verlieren. An zwei Terminen pro Woche über einen Zeitraum von 6 Monaten nimmst du an einem abwechslungsreichen Intervalltraining teil und erhältst Informationen und Feedback zu deiner Fitness und motivationssteigernde Textnachrichten, um deinem Ziel näher zu kommen. Da es sich um eine wissenschaftliche Studie handelt, wird es eine Kontrollgruppe geben, welche kein Intervalltraining oder keine motivierenden Textnachrichten erhalten wird. Alle Jugendlichen, die teilnehmen möchten, werden zufällig einer Trainings- oder Kontrollgruppe zugeteilt (= Randomisierung).

Wie läuft das Programm ab und welche Daten werden erhoben?
Das Intervalltraining ist für Dich und wird mit Dir durchgeführt, d.h. unser Studienteam mit einem ausgebildeten Sportwissenschaftler trainiert mit dir und den anderen teilnehmenden Jugendlichen.
Die Textnachrichten und Email-Informationenunseres Programmes kommen nur dir zu. Solange du noch nicht 18 Jahre alt bist, werden Deine Eltern in Kenntnis gesetzt, dass du an unserer Studie teilnimmst und müssen ihre Einwilligung geben. Der weitere Kontakt läuft aber nur über dich und deine Angaben werden vertraulich behandelt!

Datenerhebung zu Trainingsbeginn
Um den Erfolg des HIIT-Programms beurteilen zu können, benötigen wir medizinische Daten (u.a. Größe, Gewicht, Taillen- und Hüftumfang, Blutdruck, Angaben zu deinem Gesundheitszustand), die bei Deinem Besuch in unserem Studienzentrum erhoben werden. Wir bitten Dich und Deine Eltern daher, in die Nutzung dieser Daten einzuwilligen (siehe Einwilligungserklärung).
Wenn du am Programm teilnehmen möchtest, sprich unser Studienteam oder  unseren Kooperationspartner CityBootCamp (www.citybootcamp.de) an. Wir händigen Dir dann die weiteren Unterlagen aus. Sobald wir die beiden unterschriebenen Einwilligungserklärungen erhalten haben, wirst zur medizinsichen Messung eingeladen. Die Aufnahme deiner medizinischen Daten wird von medizinischem Fachpersonal durchgeführt und Dir wird ein Fragebogen zu Deinem Lebensstil ausgehändigt. Die Fragen sind leicht verständlich und können innerhalb von circa 30 Minuten ausgefüllt werden. Sobald wir Deinen ausgefüllten Fragebogen erhalten haben, wirst Du per Randomisierung einer Gruppe zugeordnet. Landest Du in der Kontrollgruppe, teilen wir Dir das schriftlich mit. Wirst Du in eine Trainingsgruppe randomisiert, bekommst du eine Einladung zum ersten Training. Dann kann es losgehen!!

Datenerhebung zu Trainingsende
Am Ende des Trainings erfassen wir die dann aktuellen medizinischen Daten noch einmal (Körpergröße, Körpergewicht, Blutdruck, Taillen- und Hüftumfang, Informationen zu Deinem Gesundheitszustand) bei uns im Studienzentrum. Auch erhältst Du zu diesem Zeitpunkt noch einmal den Lebensstil-Fragebogen, welcher Deine dann aktuellen Lebensumstände erfasst.
Das Training ist für dich komplett kostenfrei! Du wirst über unseren Partnerverein VitaMed e.V. über eine kostenfreie Vereinsmitgliedschaft versichert!
Zu Beginn und Ende des Programmes erhältst du 10 Euro für die erfolgte Teilnahme an den Untersuchungen und das Ausfüllen unseres Fragebogens.
Datenschutz
Alle Deine Angaben im Fragebogen sowie die medizinischen Messdaten sind nur den am Forschungsvorhaben beteiligten Wissenschaftlern zugänglich und unterliegen der Schweigepflicht. Deine medizinischen Untersuchungsdaten und Deine Antworten in den Fragebögen werden vertraulich behandelt und anonymisiert gespeichert.

 

 

 

Home Aktuelle Infos Training Kontakt Partner Impressum Teilnehmer